Leuchtreklame mal anders | Clan du Néon

Bei Designline habe ich diesen Bericht über eine Gruppe französischer Aktivisten gelesen, die sich Clan du Néon nennen.
Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, nachts durch Paris zu ziehen und Neonreklamen auszuschalten. Nicht mit Steinen oder Seitenschneidern, sondern schlicht mit Schaltern.
Ihr Ziel ist es ein Bewußtsein zu schaffen für Energieverschwendung und Lichtverschmutzung , sowie die Sinnlosigkeit zu hinterfragen, die hinter morgens um 3 Uhr leuchtenden Reklamen steht. Inzwischen haben sich „Mittäter“ in ganz Frankreich gefunden, Nachahmung dringend empfohlen.
Unser kleiner Leuchtkasten geht zum Glück schon um 11 schlafen.

Hier geht´s zum Artikel: Licht-Aktivisten sorgen für Erleuchtung
Und hier zum Clan: Clan du Néon – Französischkenntnisse könnten helfen

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.