Wir verlassen die Telekom

Am 8.1. wird unser Telefonanschluss umgestellt und möglicherweise sind wir an dem Tag nicht so gut zu erreichen. Das sollte aber schnell wieder klappen…wurde uns versprochen.

Da ich auch schon meine Erfahrungen mit der Telekom gemacht habe, bin ich gespannt. Falls Ihr eine Interesse an einer lustigen Telekomkündigungs-Odysse habt, schaut doch mal hier: http://www.dominik-schwarz.net/telekom-kuendigen/

Pin It

2013

Nachdem 2012 für mich ganz anders gestartet ist, als ich erwartet und mir gewünscht hatte, muss ich doch sagen, dass vieles, was aus den Überraschungen des Jahresanfangs resultierte, sich ganz wundervoll entwickelt hat.

Dafür möchte ich mich gerne ganz besonders bei Julia und Henner bedanken, aber auch bei all den anderen guten Geistern die gerne und mit Spaß bei der Sache sind, wenn es um all die Dinge geht, die das Ruempelstilzchen am laufen halten. Was täte ich nur ohne Euch!

2013 wird wieder ein paar Veränderungen bringen und ich hoffe, unsere guten Vorsätze (die nichts mit Sylvester zu tun haben, sondern schon lange gute Vorsätze sind), lassen sich tatsächlich mal umsetzen und wir verheddern uns nicht zu sehr in Nebensächlich-keiten.

Wir wollen das Lager auf Vordermann bringen und spätestens bei den ersten warmen Sonnenstrahlen mit einem neuen Lagerflohmarkt regelmäßige Öffnungszeiten im Lager einführen und etablieren. Wir werden in den nächsten ein bis zwei Monaten eine neue Website mit einem überarbeiteten Shop bekommen, der für Euch und für uns mehr Komfort bietet. Wir werden hoffentlich auch dieses Jahr viele tolle Möbel und andere schöne Sachen für Euch finden. Wir werden mit zwei neuen Speditionen zusammen-arbeiten, die Euch Eure großen Wünsche noch zuverlässiger vor die Tür oder dahinter bringen. Und noch dies und das und vermutlich auch noch einiges, wovon wir jetzt noch gar nichts wissen.

Warum machen wir das eigentlich? Letztlich natürlich für Geld, aber ganz ohne Zweifel macht es uns allen viel Spaß, mit Euch zu quatschen, Kaffee zu trinken, zu verhandeln, zu rauchen, lustige Emails zu schreiben und noch viel mehr.

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen, auch im Namen von Julia und Henner, ein tolles neues Jahr und sage Danke für das vergangene, denn ohne Euch würden wir in Schönheit sterben.

Pin It

Lieferzeiten vor Weihnachten

Unser lieber Paketdienst DPD hat versprochen, das alle Bestellungen die bis Mittwochmorgen 19.12.12 bei uns bezahlt sind und damit am selben Tag verschickt werden, auf jeden Fall vor Weihnachten bei Euch ankommen.

Für Großmöbel mit Speditionsversand können wir die Zusage leider nicht machen, diese werden ziemlich sicher erst nach Weihnachten bei Euch sein.

Pin It

Frohe Weihnachten

Mit diesem schönen Weihnachtsbaum aus Pappe und Material von Makedo möchte ich mich bei Euch allen für das schöne Jahr bedanken und wünsche frohe Weihnachten.

Vielen Dank auch an alle die mich im Laden und an andere Stelle unterstützt haben.

Den Baum hab ich hier gefunden: Swissmiss. Und über Makedo werd ich in den nächsten Tagen noch was schreiben.

Pin It

Lost in Time | Graffiti in der alten Conti-Fabrik Hannover

Die Continental-Fabrik in Hannover war mal so groß wie eine Stadt. Dann stand sie leer. Dann kamen die Künstler. Dann wurde sie abgerissen.

Zwischendurch war der Fotograf Marc Theis vor Ort. In seinem Bildband „Lost in Time“ zeigt er Tags und Graffiti, wunderschön fotografisch festgehalten. Falls mir jemand etwas zu Weihnachten schenken möchte, der Band steht ganz oben auf meinem Wunschzettel.

Gefunden bei: Zeit online

 

Pin It

Aktuelle Ladenansicht

Leider schaffen wir es ja nicht, alle Neuigkeiten im Laden auch auf der Website zu präsentieren. Daher gibt es ab jetzt in unregelmäßigen Abständen eine Fotoserie bei Facebook zu sehen, da könnt Ihr die möbeltechnischen Veränderungen im Laden verfolgen und für Euch entscheiden, ob Ihr nicht mal dringend wieder reinschauen müßt.

Ansicht bei Facebook

Pin It

Weihnachten und neues Lager #3

Hier gab´s lange nichts mehr, und erst recht gab´s lange nichts mehr zum neuen Lager.
Wenn das Leben so einfach wär…
Ich hab gedacht, man mietet ein Lager, zieht ein und macht dann schnell auf.
Aber ja, denkste. Gibt ja noch sowas wie das Bauamt, und das brauch ja auch ne Daseinsberechtigung. Aber jetzt wird erstmal Weihnachten gefeiert, im neuen Jahr werden die neuen Auflagen abgearbeitet, im alten Jahr waren wir aber auch nicht untätig… und wenn das alles geschehen ist, lass ich mich mal überraschen. Irgendwas wird Ihnen schon noch einfallen. Falls mir noch jemand was zum Fest schenken will: Etwas mehr Gleichmut wär nicht schlecht, wahlweise auch einen anderen Sachbearbeiter.
Aber wie auch immer, wir schaffen das schon. Den bevorrateten Glühwein für die Eröffnung kann ich ja noch in Eierlikör umtauschen.
Schöne Tage Euch allen, auch von Carsten (alter bester Mitarbeiter ) und Julia ( neue beste Mitarbeiterin )

Pin It

Neues Lager #2

Letzte Woche haben wir das alte Lager geräumt und sind mit mächtig viel Zeug umgezogen. Leider funktioniert der Lastenaufzug im Neuen noch nicht, daher sieht eigentlich alles so aus wie früher – eng, voll, heftig. Aber es soll nicht mehr lange dauern und dann können wir verteilen und alles schön machen. Ich hab grad so viel zu tun, daß ich nicht dazu komme Bilder zu machen. Außer diesem einen, beim Reste zusammenkehren mit dem Handy gemacht. Und jetzt…Neuanfang.
Auf den Verkauf müßt Ihr leider noch etwas warten, hier werdet Ihr es aber rechtzeitig lesen. Gute Nacht

Pin It

Neues Lager #1

 

 

 

 

 

Ich bin ein bißchen aufgeregt, weil wir ein neues Lager bekommen.
Die meisten werden es nicht kennen, aber natürlich haben wir schon lange auch ein Lager in dem wir unser Schätze aufbewahren.
Die Räumlichkeiten sind allerdings so ungeschickt aufgeteilt, daß es immer eng ist und man so richtig niemanden reinlassen kann, weil Ordnung halten gar nicht so leicht ist.
Das wird mit dem neuen Lager bestimmt alles anders:
Es handelt sich um ein schönes, altes Backsteingebäude aus der Jahrhundertwendezeit (die vorletzte Jahrhundertwende), wo wir uns auf drei Etagen ausbreiten können und Ihr auf zwei der drei Etagen stöbern könnt.
Dort werdet Ihr all das finden, was wir im Laden nicht anbieten, weil es der Schönheit wegen nicht reinpaßt (Lattenroste, Gartenmöbel, Rasenmäher u.ä.) oder wir zu große Mengen davon haben (Bücher, Schallplatten, Gläser, Töpfe und und und) oder wir einfach zu faul sind alles rüberzubringen (Küchen, Waschmaschinen, Tischtennisplatten).
Einen Verkauf wird es vermutlich an mindestens zwei Tagen der Woche geben (Donnerstag und Freitag), die Preise werden vermutlich Kilopreise sein ( egal was, 1 Kilo= 2 Euro).
Leider hab ich bisher nur das eine Bild, weitere folgen aber.
Und… unser Laden bleibt natürlich an Ort und Stelle.
Schönes Wochenende

Pin It

Bauernmöbel

 

 

 

 

Aus einem alten Bauernhaus haben wir  einen ganzen Schwung Möbel bekommen. Daher: In Kürze werden etliche sehr  schöne, originale Bauernmöbel bei uns zu  finden sein. Weichholz, Eiche,  Bauernmalerei. Gut, ist vielleicht nicht  jedermanns Sache, aber entscheidet  selbst.

Hier zu finden: „Möbel“

Pin It